Porzellanmalen – meine Passion

 

Meine ersten Arbeiten 1986 waren geprägt von traditionellen Sujets.

Im Jahr 1990 begann meine Weiterbildung bei Heiderösli Nyffeler, einer sehr innovativen und genial kreativen Mallehrerin.
Durch sie habe ich erkannt, das eigentlich nichts seine Grenzen hat – und das ist meine Herausforderung.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Ideen und Techniken, welche ich dann auf die verschiedensten Porzellankörper umsetze.

Alle meine Arbeiten sind Unikate, mehrmals gebrannt und alltagstauglich. (Nicht spülmaschinenfest)

Sie können bei mir auch Ihr eigenes Sujet realisieren lassen.

Sie möchten eine spezielle Fruchtschale, eine Teetasse oder ganz einfach ein Bild auf Porzellan …

 

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email und wir besprechen Ihre Wünsche.

Ich freue mich auf die Herausforderung!

Monika Frauchiger

Kontakt Monika Frauchiger

Seftigenstrasse 39, 3123 Belp

Telefon: 031 819 66 16

Mobile: 078 687 45 83

Info@monikafrauchiger.ch